Sunday, 3 September 2017

Was suchst du? Was willst du?



Sie sehnt sich nach Luft
September....ein herbstlicher Duft.
Sie schreit nach Leben
Ihr Körper ist ein kontinuierliches Beben.
Sehnsucht...
Das Gehirn tobt sich wild durch die Nacht
Es sucht nach Fragen und Antworten...
Eine ewige Schlacht.
Das Herz flackert ganz scheu
Es ist ihr immer treu.
Sehnsucht...
Ihr Blick verliert sich in die weltliche Ferne
Was suchst du? Was willst du?
Sehnsucht.....
Ihre Hand ergreift zwei Sterne.
Sie rennt und rennt und wird schneller als der Wind
Sie bleibt plötzlich stehen...atme....sei ruhig mein Kind.
Was suchst du? Was willst du?
Sehnsucht...
Sie tanzt auf tonlose musikalische Noten
Sie klammert an dir fest...wie ein Knoten.
Was suchst du? Was willst du?
Sehnsucht...
Wie ein vergangener Mandarinenduft
Wie die Symphonie der Lebensfrucht
Wie das Rauschen von Wellen im Sand
Wie mein Herz in deiner Hand
Wie der Mond und die Sonne am Himmel
Wie die Stimmen deines Lebens klingen...

Was suchst du? Was willst du?
Sehnsucht...


No comments: